Koordinationsbereich Ausbildungsvorbereitung


Die Ausbildungsvorbereitung richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die

  • ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben
  • keine Ausbildung gefunden haben
  • noch minderjährig sind
  • den ersten Schulabschluss erwerben möchten
  • sich beruflich orientieren möchten.

Was kann ich? Wo will ich hin? Wie erreiche ich mein Ziel?

Die Beantwortung dieser drei Fragen steht im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit in der Ausbildungsvorbereitung.

  • Wir holen Sie dort ab, wo Sie stehen.
  • Wir entwickeln zusammen mit Ihnen realistische Zielvorstellungen.
  • Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele zu erreichen.

Innerhalb der Ausbildungsvorbereitung gibt es vier verschiedene Bildungsgänge mit unterschiedlichen konzeptionellen Schwerpunkten: