Leben Sie Ihr Wissen!-Dritte Immatrikulationsfeier am GKB


Im Rahmen der dritten Immatrikulationsfeier begrüßte die Fachschule für Sozialpädagogik am 8. Oktober die Studienanfänger*innen des integrierten Studiums Sozialpädagogik & Management in einem festlichen Ambiente im LofT des Georg-Kerschensteiner-Berufskollegs.
Nach erfolgreichem Auswahlverfahren und Beginn der Ausbildung zur*zum Erzieher*in starten in diesem Jahr 23 Studierende, die nun die Möglichkeit haben innerhalb von vier Jahren drei Abschlüsse zu erwerben: Staatlich geprüfte*r Erzieher*in, Bachelor of Arts und Berufsabschluss als Sozialpädagog*in.
Eine Percussiongruppe von Studierenden eröffnete unter der Leitung von Frau Schoberth die Feierstunde mit einem gelungenen Auftakt.
Anschließend richtete die Schulleiterin Ulla Heine ein Grußwort an die Studienanfänger*innen und Gäste. Sie lud die Studierenden in die Denkarchitektur des Bildungsreformators Johann Amos Comenius ein, verwies auf die Bedeutung von lebendiger, zwangfreier Bildung als einen rettenden Weg für die Menschen und wünschte allen Studierenden für die kommenden Jahre Energie, Motivation und Ausdauer.
Auch Frau Schöneberg, Leiterin des Fernstudienzentrums, griff ein Zitat zum „Lernen“ auf und wies mit Bezug zu Friedrich Schiller darauf hin, dass erworbenes Wissen seinen Wert erst aus der Anwendung im Leben erhält, dass es also darum gehe, Studieninhalte mit dem weiteren Berufs- und Lebensweg zu verflechten. Dafür wünschte sie den Studierenden viel Erfolg.
Bei Süßgetränken, Kaffee und Knabbereien und anregenden Gesprächen mit den Studierenden, die im vorangegangenen Jahr mit dem Studium gestartet sind, fand die Feier einen gemütlichen Ausklang.
Wir wünschen allen Studierenden einen guten Start!
H.Jörges